» Über Uns
Ortsverband Niebüll
Gather Landstraße 80
25899 Niebüll
04661 8951
info@thw-niebuell.de

Über Uns

29 Juni 2015
Kategorien:

Das THW (Technisches Hilfswerk) ist eine weltweit agierende Organisation, die auf dem Ehrenamt basiert.

Unsere Hauptaufgabe ist die technische Hilfe. Mit Hilfe der Technik und des Verstandes retten wir Menschen und Tiere aus Gefahrenlagen und bergen bedrohte Sachwerte.

Wir überbrücken kurzzeitig ausgefallene Versorgungseinrichtungen, leisten Räumarbeiten und richten Wege und Übergänge her.

Der Ortsverband Niebüll wurde 1952 mit insgesamt 10 Helfern und ohne Unterkunft gegründet. Erst 1959 erfolgt die Unterbringung in der damaligen Kreisberufsschule. Ab 1961 wird der OV mit Fahrzeugen ausgestattet. 1967 wird eine Unterkunft im Tegelwang bezogen. Die Zahl der Helfer steigt dabei stetig.

Heute befindet sich der OV in der Gather Landstraße 80 (gegenüber vom Krankenhaus). 2011 wurde dort ein Unterkunfts-Neubau fertiggestellt.

Seit der Gründung des OV Niebüll bis heute wurden mehrere hundert Helfer ausgebildet. Die Basiseinheit des OVs ist der Technische Zug. Dieser besteht aus mehreren Einheiten:

Seit 1979 existiert im OV auch eine Jugendgruppe für interessierte Jungen und Mädchen zwischen 11 und 18 Jahren.

Der OV hat heute ca. 50 Helfer und eine Jugendgruppe mit etwa 15 Mitgliedern.

Die Helfer sind in der Helfervereinigung, einem eingetragenen Verein, organisiert.

Seit dem Jahr 1992 verbindet den OV eine enge Freundschaft mit dem OV Wolgast aus Mecklenburg Vorpommern, die in regelmäßigen Treffen und gemeinsamen Übungen gepflegt wird.

Die Helfer des OV sind im In-und Ausland tätig. So gab es z.B. Einsätze bei den Hochwassern an Oder und Elbe sowie in Tunesien, Polen und Frankreich.